November

November

Wir möchten Ihnen heute Jinlin vorstellen, einen Schüler des Gymnasium "In der Wüste", der kürzlich beim Internationalen Klavierwettbewerb MozArte in Aachen den 3. Preis erreicht hat. Wenige Wochen später erhielt er bei den 13. Köthener Bachfesttagen beim Bach-Wettbewerb für junge Klaviertalente Köthen den 2. Preis und den Sonderpreis für die beste Interpretation von einem Werk komponiert von G. F. Händel.

Jinlin übt täglich mehrere Stunden und hat die beeindruckende Fähigkeit

Am Montag, dem 27.11.2023, haben Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer aus sechs Osnabrücker Grundschulen ihre ehemaligen Schülerinnen und Schüler in den fünften Klassen am Gymnasium „In der Wüste“ besucht. Dass das Wiedersehen große Freude bereitet hat, war unschwer zu erkennen.

Der Besuch stellt den letzten Teil in unserem Konzept zum Übergang von Klasse 4 in die Klasse 5 des Gymnasiums dar und bietet die besondere Gelegenheit für einen Austausch über aktuelle Entwicklungen in den

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine größere Reparaturaktion rund um den Bienengarten: Der marode Zaun am Fußweg auf der Seite zu den Sportplätzen und zu den Nahbarn musste erneuert werden.

Bevor aber etwas neues gebaut werden kann, muss die Fläche auch vorbereitet werden - und das war weitaus

145 Viertklässlerinnen und Viertklässler lernen, tüfteln, experimentieren und musizieren in spannenden Workshops gemeinsam mit Schüler/-innen und Lehrer/-innen des GIdW

Am 23.11.23 durften wir 145 neugierige Viertklässlerinnen und Viertklässler unseres Kooperationsverbundes mit

In der Region um Bhopal unterstützen wir zusammen mit der Indienhilfe Deutschland mit voller Kraft die wunderbaren Initiativen der Pilar Fathers, die in der vergangenen Woche unsere Schule besucht haben.

Ein besonderes Dankeschön geht an Father Attley und Father Kishoa von den Pilar Fathers sowie

Morgens um 8 Uhr in der Rückertschule: Eine vierte Klasse hat es sich in der Bücherei gemütlich gemacht. Julia und Ada setzen sich dazu. Die beiden sind Schülerinnen aus der 6. Klasse des Gymnasiums „In der Wüste“ und werden gleich den Grundschülern vorlesen. 

Die Aufregung, die kurz zuvor

Für die Klasse 11c stand im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts am Mittwoch, 15. November, ein Ausflug zur Osnabrücker Healthcare Accelerator Gmbh (OHA) an. Im OHA werden Startups aus dem medizinischen Bereich unterstützt. 

Katharina Lutermann, Startup-Managerin und OHA-Prokuristin

Seite 1 von 2

  1. Start
  2. Aktuell
  3. November

Gymnasium "In der Wüste"

Kromschröderstraße 33
49080 Osnabrück

Fon (0541) 323-85000

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Impressum - Kontakt - Anfahrt - Datenschutz -


instagram linkedin youtubefeed


© 2023 Gymnasium "In der Wüste, Kromschröderstr. 33, 49080 Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.