Gebildet in die Welt.

Das Gymnasium „In der Wüste“ bietet eine ganzheitliche Ausbildung für Jungen und Mädchen. Durch unsere hoch qualifizierten Lehrkräfte stellen wir ein umfassendes akademisches Programm für beste Optionen bereit. Über den Unterricht hinaus ermöglichen wir Aktivitäten in den Bereichen Musik, Sport, Sprachen, Kunst, Theater, Gesellschafts- und Naturwissenschaften.

Unsere Schülerinnen und Schüler können vielfältig wachsen. Mit unserer gymnasialen Bildung bis zum Abitur bereiten wir sie auf die Herausforderungen der Zukunft vor.

 

Osnabrücker Gymnasium und Förderschule machen gemeinsame Sache (NOZ)
GEMEINSAM FÜR BIENEN UND UMWELT Im Frühjahr hat die Osnabrücker Montessori-Schule ihren schuleigenen Bienen-Garten auf die Beine gestellt – mit Imkerei und eigenen "Monte-Bienen". Dass dieses Projekt es wert ist, unterstützt zu werden, haben auch die sechs Schüler vom auslaufenden Projekt "be(e) involved" des Gymnasiums "In der Wüste" beschlossen und 500 Euro gespendet. Schon beim Betreten des M...
Drei Osnabrücker Start-ups in der Höhle der jungen Löwen (NOZ)
ÜBUNG FÜR DEN PERFEKTEN PITCH Wie soll es nach dem Abitur weitergehen? Und welche Möglichkeiten neben dem typischen Weg ins Studium oder in die Ausbildung gibt es noch? Diese Fragen hat das Gymnasium In der Wüste für die angehenden Abiturienten versucht zu beantworten und Vertreter dreier Start-up-Unternehmen in die Schule eingeladen. "Los geht`s Löwen" erschien es am vergangenen Montag in große...
MINT-EC-Camp Molekularbiologie in Heilbronn (05.10-09.10.2020)
Seit 2015 ist das Gymnasium „In der Wüste“ Teil des nationalen Excellence-Schulnetzwerkes. Dies hat es mir als Schülerin ermöglicht, an einem der von MINT-EC angebotenen Schülercamps teilzunehmen. Am Montag den 5. Oktober 2020 ging es für mich mit dem Zug für eine Woche nach Heilbronn, natürlich unter Beachtung der Corona-Regeln und mit den üblichen bei der Bahn auftretenden Widrigkeiten. Trotz a...
Lesung von Andreas Steinhöfel in der Aula
Wir waren dabei! Ungefähr 100 Fünftklässler erlebten in unserer Aula Andreas Steinhöfel live. Ermöglicht wurde dies vom Carlsen-Verlag und dem Netzwerk der Jungen Literaturhäuser, die unter den aktuellen Corona-Bedingungen die Technik in die Hand nahmen und seine Lesung im Berliner Literaturhaus per Livestream sendeten. Sehr sympathisch wirkte der Autor und er las nicht nur aus seinem neuesten Bu...
Erfolgreiche Teilnahme am Julius-Club 2020
Auch in diesem Jahr haben trotz der coronabedingten Einschränkungen viele Schülerinnen und Schüler des GIdW am Julius-Sommerleseclub der Stadtbibliotheken Osnabrück und Georgsmarienhütte teilgenommen. Der Leseclub, der überwiegend in den Sommerferien stattfindet und sich an Kinder und Jugendliche der 5.-8. Klassen richtet, bot den Teilnehmern auch in diesem Jahr eine große und exklusive Auswahl an...
Kultusminister Tonne dankt Gymnasium „In der Wüste“ für Engagement für Nachhaltigkeit
Seit über 12 Jahren trägt das Gymnasium „In der Wüste“ den Titel „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“. Der hohe Qualitätsstandard der Umweltbildung am GidW ist in vielfältiger Hinsicht ausgezeichnet: https://gidw.de/leitbild/umweltschule Kultusminister Grant Hendrik Tonne würdigte das Engagement der in diesem Bereich inzwischen aktiven 470 Schulen nun erneut öffentlich:...
Brandschutzübung am Gymnasium „In der Wüste“
Sehr gerne unterstützte das Gymnasium „In der Wüste“ die Feuerwehr Osnabrück durch Bereitstellung des Schulgebäudes für eine Übung. Wir wünschen den Feuerwehrleuten weiterhin alles Gute bei Ihrer wichtigen Aufgabe. Foto: Feuerwehr Osnabrück Stadtmitte  
Montag, 12. Oktober 2020;
Herbstferien
Mittwoch, 28. Oktober 2020; 08:00 Uhr - 13:10 Uhr
Studien- und Berufsberatung (Agentur für Arbeit)
Mittwoch, 28. Oktober 2020; 08:30 Uhr - 13:10 Uhr
SpidS Projekt 9a
Mittwoch, 28. Oktober 2020; 09:40 Uhr - 11:20 Uhr
Besuch Jugendoffizier
Donnerstag, 29. Oktober 2020; 08:30 Uhr - 13:10 Uhr
SpidS Projekt 9a
Donnerstag, 29. Oktober 2020; 11:35 Uhr - 12:20 Uhr
DKMS-Infoveranstaltung Jg. 13
Freitag, 30. Oktober 2020; 10:35 Uhr - 13:10 Uhr
Wettbewerb "Alte Sprachen" - Rerum Antiquarum Certamen
Achtsamkeit für sich und andere
Achtsamkeit für sich und andere
Wir arbeiten zusammen und mit einem offenen Blick füreinander.
Eigenverantwortung
Eigenverantwortung
Wir haben ein ganzheitliches und humanistisches Menschenbild.
Fortschritt
Fortschritt
Wir stoßen Prozesse an und leben Vielfalt.
Gute Bildung
Gute Bildung
Wir stehen für engagierten und herausfordernden Unterricht.
Individuelle Entwicklung
Individuelle Entwicklung
Wir stärken Eigenständigkeit und Selbstvertrauen durch eine gute Ausbildung.
Vielfältige Optionen
Vielfältige Optionen
Wir entdecken Fähigkeiten und erweitern den Horizont.

 

 

 

Anmeldung

  

 

 

Suche

Gymnasium "In der Wüste"

Kromschröderstraße 33
49080 Osnabrück

Fon (0541) 323-4386

Fax (0541) 323-4366

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum - Kontakt - Anfahrt - Datenschutz - Newsfeed -


© 2020 Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück, Kromschröderstr. 33, 49080 Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

  Hauptmenü

top