Adventsbasar 2020

Traditioneller Adventsbasar zugunsten der Indienhilfe

Wie jedes Jahr am Freitag vor dem ersten Advent findet auch dieses Jahr der Adventsbasar mit vielen köstlichen Leckereien, wohlig warmen Socken und liebevoll gefertigten Dekorationen statt. Lassen Sie sich hier inspirieren und geben Sie bei Gefallen doch bitte Ihren Kindern etwas Kleingeld mit, um aus unserer reichhaltigen Auswahl eine Kleinigkeit zugunsten der Indienhilfe zu erstehen. Vielen Dank!

Weitere Details >>

Gebildet in die Welt.

Das Gymnasium „In der Wüste“ bietet eine ganzheitliche Ausbildung für Jungen und Mädchen. Durch unsere hoch qualifizierten Lehrkräfte stellen wir ein umfassendes akademisches Programm für beste Optionen bereit. Über den Unterricht hinaus ermöglichen wir Aktivitäten in den Bereichen Musik, Sprachen, Kunst, Theater, Gesellschafts- und Naturwissenschaften sowie Sport.

Unsere Schülerinnen und Schüler können vielfältig wachsen. Mit unserer gymnasialen Bildung bis zum Abitur bereiten wir sie auf die Herausforderungen der Zukunft vor.

OS-Radio 104,8 zu Gast in der Jugend forscht-AG
Am Mittwoch, den 11.11.2020, führte Katharina Gravenhorst (ehemalige Schülerin des GidWs), die derzeit ein FSJ im Bereich Kultur bei OS-Radio absolviert, ein Interview mit Jungforscherinnen aus der Jugend-forscht-AG des GidW durch.  Romy Bischoff und Klara Ehlen aus dem Jahrgang 7 berichteten von ihrem Projekt „Gärten des Grauens“. Für ihr Projekt haben die beiden Schülerinnen akribisch Pfla...
Adventsbasar 2020
Traditioneller Adventsbasar zugunsten der Indienhilfe Wie jedes Jahr am Freitag vor dem ersten Advent findet auch dieses Jahr der Adventsbasar mit vielen köstlichen Leckereien, wohlig warmen Socken und liebevoll gefertigten Dekorationen statt. Lassen sie sich hier inspirieren und geben Sie bei Gefallen doch bitte Ihren Kindern etwas Kleingeld mit, um aus unserer reichhaltigen Auswahl eine Kleinig...
Wir sind Sieger – Gymnasium „In der Wüste“ gewinnt Wettbewerb „bike to school“
Der NDR hat unseren Sieg bereits im Podcast vom 06.11.20 ab Minute 2:45 angekündigt. Nun steht es offiziell fest: Wir haben den Wettbewerb „bike to school“ gewonnen und dabei alle anderen Schulen in Stadt und Landkreis deutlich hinter uns gelassen. Ganze 28.565 Punkte erreichte unser Team, mehr als doppelt so viel wie die zweitplatzierte Schule. Ein klarer Sieg, der all unseren engagierten und imm...
Auf nach Hamburg - Stadtgeographie und -entwicklung auf der größten Baustelle Europas
Am Mittwoch den 07.10.2020 waren wir, der Erdkunde-Leistungskurs EK1, in Hamburg unterwegs. Die Hin- und Rückfahrt haben wir „coronakonform“ mit dem Zug bewältigt. In Hamburg angekommen, ging es für uns in Richtung HafenCity. Die Stadtplaner Marcel Bohnen M. Sc. und Vincent Rozowski B. Sc. haben uns am NachhaltigkeitsPavillon OSAKA9 am Magdeburger Hafen in Empfang genommen. Für uns "Kleinstädter...
Wechsel in das Unterrichtsszenario B vom 03.-13.11.2020
Aufgrund einer positiv getesteten Person in der Schülerschaft wechselt das Gymnasium „In der Wüste“ ab dem 03.11.2020 in das Szenario B. Dieses Szenario wird mindestens bis zum 13.11.2020 einschließlich aufrecht erhalten. Aufgrund des schulinternen Hygienekonzeptes haben in geraden Kalenderwochen die Schülerinnen und Schüler der Gruppe A Präsenzunterricht, in ungeraden Kalenderwochen die Personen ...
Interviewing NPR Journalist Ryan Delaney: American Journalist Impresses Students at GidW
Am 9. Oktober 2020 besuchte der National-Public-Radio-Reporter Ryan Delaney aus den USA das Gymnasium „In der Wüste“, um Interviews zum Umgang mit der Coronavirus-Pandemie an Deutschlands Schulen zu führen. Das GidW wurde beispielhaft aufgrund unseres Model-United-Nations-Austausches mit der Burlington High School, Vermont, in 2009/10 für die Interviews ausgewählt. Mr. Delaney war seinerzeit noch ...
Osnabrücker Gymnasium und Förderschule machen gemeinsame Sache (NOZ)
GEMEINSAM FÜR BIENEN UND UMWELT Im Frühjahr hat die Osnabrücker Montessori-Schule ihren schuleigenen Bienen-Garten auf die Beine gestellt – mit Imkerei und eigenen "Monte-Bienen". Dass dieses Projekt es wert ist, unterstützt zu werden, haben auch die sechs Schüler vom auslaufenden Projekt "be(e) involved" des Gymnasiums "In der Wüste" beschlossen und 500 Euro gespendet. Schon beim Betreten des M...
Freitag, 27. November 2020; 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Elternsprechtag Jg.5
Dienstag, 08. Dezember 2020; 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Dienstbesprechung Geschichte
Mittwoch, 23. Dezember 2020;
Weihnachtsferien
Montag, 11. Januar 2021;
Sprechprüfungen Englisch Jg. 10
Montag, 11. Januar 2021; 15:45 Uhr - 17:15 Uhr
Dienstbesprechung zum Abitur 2021
Mittwoch, 13. Januar 2021; 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Projekt „Glücklich? Sein!“ Block 2/4 - Gr. 1
Mittwoch, 20. Januar 2021;
Noteneintrag 3.Kurshalbjahr
Achtsamkeit für sich und andere
Achtsamkeit für sich und andere
Wir arbeiten zusammen und mit einem offenen Blick füreinander.
Eigenverantwortung
Eigenverantwortung
Wir haben ein ganzheitliches und humanistisches Menschenbild.
Fortschritt
Fortschritt
Wir stoßen Prozesse an und leben Vielfalt.
Gute Bildung
Gute Bildung
Wir stehen für engagierten und herausfordernden Unterricht.
Individuelle Entwicklung
Individuelle Entwicklung
Wir stärken Eigenständigkeit und Selbstvertrauen durch eine gute Ausbildung.
Vielfältige Optionen
Vielfältige Optionen
Wir entdecken Fähigkeiten und erweitern den Horizont.

 

 

 

Anmeldung

  

 

 

Suche

Gymnasium "In der Wüste"

Kromschröderstraße 33
49080 Osnabrück

Fon (0541) 323-85000

Fax (0541) 323-85099

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum - Kontakt - Anfahrt - Datenschutz - Newsfeed -


© 2020 Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück, Kromschröderstr. 33, 49080 Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

  Hauptmenü

top