Suche

 

Gebildet in die Welt.

Das Gymnasium „In der Wüste“ bietet eine ganzheitliche Ausbildung für Jungen und Mädchen. Durch unsere hoch qualifizierten Lehrkräfte stellen wir ein umfassendes akademisches Programm für beste Optionen bereit. Über den Unterricht hinaus ermöglichen wir Aktivitäten in den Bereichen Musik, Sport, Sprachen, Kunst, Theater, Gesellschafts- und Naturwissenschaften.

Unsere Schülerinnen und Schüler können vielfältig wachsen. Mit unserer gymnasialen Bildung bis zum Abitur bereiten wir sie auf die Herausforderungen der Zukunft vor.

 

Wüstenfechter beim "Vienna House Easy Cup" erfolgreich
An zwei aufeinanderfolgenden Tagen trafen sich aus dem gesamten Bundesgebiet 190 Fechterinnen und Fechter. Am Samstag fochten die Männer mit 112 Teilnehmern. Mit dabei waren die GidW-Schüler Ole Kladde (U 13), der den 65 Platz erreichte, und Artur Kibula (U 20) mit Platz 66. Artur trainiert auch als jugendlicher Übungsleiter die Fecht-AG des GidW. Sina Tepe (U 17) erreichte am Sonntag von 78 Fec...
WMW 2020: Schüler knobeln 6 Stunden am Stück um den Titel des Schulsiegers
Am 22.01.2020 fand unser hauseigener WüstenMathematikWettbewerb, kurz WMW, von der 5. – 11. Stunde statt. In bis zu 3 Runden tüftelten 78 Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen an kniffeligen Mathematikaufgaben, bis jeweils die Jahrgangssieger und am Ende auch der Schulsieger feststanden. In der ersten Runde mussten kurze Knobelaufgaben gelöst werden, die fünf Besten jedes Jahrganges qua...
Terminankündigung: Informationsveranstaltung zur Einführungsphase
Am Donnerstag, 06. Februar 2020, findet in der Schulaula von 18:00 Uhr - 19:30 Uhr der Informationsveranstaltung zur Einführungsphase im Schuljahr 2020/21 statt. Der jetzige Jahrgang 10 sowie interessierte Realschülerinnen / Realschüler, die zum kommenden Schuljahr an unsere Schule wechseln möchten, sind herzlich dazu eingeladen, diese Veranstaltung zu besuchen.
TikTok, Insta und Co – Informationsabend für Eltern ein voller Erfolg
Am Dienstag, dem 21. Januar 2020, fand in der Aula des Gymnasiums "In der Wüste" ein Informationsabend für Eltern (und andere Interessierte) zu Umgang, Gefahren und Möglichkeiten von "Neuen" und Sozialen Medien in Bezug auf Kinder und Jugendliche statt. Den Auftakt des Abends gestaltete Michael Brendel, Medienpädagoge am Lingener Ludwig-Windthorst-Haus und Autor. Vor über einhundert interessierten...
Osnabrücker Nachwuchstüftler bauen eigenes Elektro-Rennkart (NOZ)
PROJEKT AM GYMNASIUM "IN DER WÜSTE": Osnabrück. Echten Ingenieursgeist haben sechs Schüler des Gymnasiums "In der Wüste" bewiesen: Ihr selbst entwickeltes Elektro-Kart drehte jetzt im Osnabrücker Nettedrom die ersten Runden. Nun will das Sextett sein Gefährt endgültig rennfähig machen. Als Karl Ammann das Gaspedal seines Boliden durchdrückt und der Flitzer in die erste Kurve des Nettedroms geht, ...
Städtebotschafterin aus Angers zu Besuch im ISWP Sprachen
Viele fragende Gesichter blickten Frau Nolwenn Ricou an, als sie den Raum betrat. Was wird uns erwarten? Frau Ricou, Städtebotschafterin aus Angers in Osnabrück, besuchte am 27.11.2019 den Interessenschwerpunkt Sprachen im Jahrgang 6, der sich in diesem Schuljahr mit der französischen Kultur und Sprache beschäftigt. Sie stellte den Schülerinnen und Schülern zunächst ihre Heimat Angers und ihre Ar...
Ein wahrhaft "luftiges" Weihnachtsgeschenk unseres Fördervereins
Die Schule wird um eine Luftpumpe reicher. Um den Weg nach der Schule zukünftig noch angenehmer zu gestalten, können Schülerinnen und Schüler ihre Reifen vor dem Heimweg noch einmal kräftig aufpumpen. Sollte die Luftpumpe bei der Schulgemeinschaft gut angenommen werden, denkt der Förderverein über die Anschaffung einer weiteren Luftpumpe nach. Sollte die Luftpumpe für bestimmte Ventile nicht pass...
Dienstag, 28. Januar 2020;
Buslotsenprojekt 1. Praxisteil
Montag, 20. Januar 2020;
Praktikum Jg. 11
Mittwoch, 29. Januar 2020; 09:40 Uhr - 13:05 Uhr
Präventionsprojekt "Ein starkes Stück"
Mittwoch, 29. Januar 2020; 09:40 Uhr - 11:15 Uhr
Lesung (Herr von Stauffenberg): Wieviel "radikal" muss eine Demokratie ertragen (Jg.10)
Donnerstag, 30. Januar 2020;
Buslotsenprojekt 2. Praxisteil
Donnerstag, 30. Januar 2020; 09:40 Uhr - 11:15 Uhr
Präventionsprojekt "Ein starkes Stück"
Freitag, 31. Januar 2020;
Ausgabe der Halbjahreszeugnisse Jg.5-10, 12
Achtsamkeit für sich und andere
Achtsamkeit für sich und andere
Wir arbeiten zusammen und mit einem offenen Blick füreinander.
Eigenverantwortung
Eigenverantwortung
Wir haben ein ganzheitliches und humanistisches Menschenbild.
Fortschritt
Fortschritt
Wir stoßen Prozesse an und leben Vielfalt.
Gute Bildung
Gute Bildung
Wir stehen für engagierten und herausfordernden Unterricht.
Individuelle Entwicklung
Individuelle Entwicklung
Wir stärken Eigenständigkeit und Selbstvertrauen durch eine gute Ausbildung.
Vielfältige Optionen
Vielfältige Optionen
Wir entdecken Fähigkeiten und erweitern den Horizont.

 

 

 

 

Anmeldung

  

 

 

Suche

Gymnasium "In der Wüste"

Kromschröderstraße 33
49080 Osnabrück

Fon (0541) 323-4386

Fax (0541) 323-4366

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum - Kontakt - Anfahrt - Datenschutz - Newsfeed -


© 2020 Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück, Kromschröderstr. 33, 49080 Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten.

  Hauptmenü

top