Das Gymnasium „In der Wüste“ steht für qualitativ hochwertigen Unterricht, Vielfalt und Offenheit. Innovationsfreude und Fortschrittlichkeit begleiten diese Schule seit der Gründung im Jahr 1848: Kreativ, selbstbewusst und kritisch denkend, Initiative ergreifend, mit Vorfreude auf die eigene Zukunft und geprägt durch den wissenschaftlichen Erkenntnisweg sollen unsere Schülerinnen und Schüler die Schule verlassen.


Die Schülerinnen und Schüler können dabei eigene Talente ausleben, im Sport, in den Naturwissenschaften, in Theater und Musik, in Sprachen oder Themen aus Politikwissenschaft und Zeitgeschichte.