Kontakt: Herr Dr. Döpke
Ort: Sommer: Bienenstand, Winter: nach Absprache
Jahrgang: 5-12
Zeit: Donnerstag, 7. / 8. Stunde

Du hast Spaß an der Arbeit mit Tieren, interessierst dich für die Umwelt und hast Lust, selber anzupacken?

Was machen wir?

  • Honig frisch aus dem Bienenvolk ernten
  • Bienenvölker durch die Saison begleiten
  • „gute imkerliche Praxis“: Bienen gesund halten
  • mit Geräten und Technik arbeiten
  • Betriebsweisen verstehen
  • Wachs gewinnen und verarbeiten

Qualifikationsangebote nach DIB-Kriterien:

  • „Imkerliche Grundschulung“
  • „Fachkundenachweis Honig“

Nach etwa zwei Jahren Imkerausbildung und erfolgreicher Qualifikation ist es möglich, diese Zertifikate des Deutschen Imkerbundes (DIB) zu
erwerben. So können selbst Bienenvölker gehalten und eigener Honig produziert werden!

Die AG „Bienen / Schulimkerei“ trifft sich jeden Donnerstag in der 7./8. Stunde.

  • Im Sommer (aktive Bienensaison): Bienenstand
  • Im Winter (Bienen in Winterruhe): Erdkunderäume

AG Imkerei