Koordination Lernbegleitung

Tanja Bongalski ist als Koordinatorin für den Vertretungs- und Terminplan, die Lebens- und Lernbegleitung sowie die Inklusion am Gymnasium „In der Wüste“ verantwortlich. Nach dem Abitur am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Osnabrück und ihrem Studium in Osnabrück absolvierte sie ihr Referendariat am Studienseminar in Rheine sowie dem Graf-Adolf-Gymnasium in Tecklenburg, bevor sie 2008 am Gymnasium „In der Wüste“ ihren Dienst mit den Fächern Mathematik und Sport antrat.

Mit dem Organisieren und Planen ist sie durch ihre vielseitigen Erfahrungen im Rahmen ihrer Arbeit an der Universität Osnabrück im Fachgebiet Sport / Sportwissenschaft sowie die langjährigen Erfahrungen im schulischen Kontext gemeinsam mit der Fachgruppe Sport vertraut, die sich nicht nur auf Bundesjugendspiele und Sportfeste beziehen, sondern auch auf Projekte des Seminarfaches Sport sowie auf die Großveranstaltung Profis in der Schule in Kooperation mit dem Niedersächsischen Fußballverband.

Zudem decken ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten im Sportverein als Funktionärin und im Niedersächsischen Turnerbund e.V. als Beauftragte für Lehrwesen im Fachgebiet Trampolinturnen sowie als Schulsportbeauftragte eine große Bandbreite des Organisierens, Planens und Evaluierens ab, da sich diese Aktivität von der Verwaltung bis hin zur Durchführung im sportlichen Bereich sowie die Netzwerkarbeit im Bereich Schule – Verein – Verband erstreckt.

Durch ihre Fortbildung zur Schulmediatorin und Ausbildung zur Beratungslehrerin erfüllt Frau Bongalski die Anforderungen an ihre Selbst- und Sozialkompetenz, hier vor allem im Bereich ihrer Kommunikations- und Konfliktkompetenz, die für ihre schulischen Tätigkeiten nötig sind. Nicht zuletzt durch ihre Tätigkeit als Fachobfrau Lebens- und Lernbegleitung und Beratungslehrerin weist sie Erfahrungen auf, um Schule erfolgreich mitzugestalten und weiter zu entwickeln.

Den nötigen Ausgleich gibt ihr ihre Familie mit ihren beiden Söhnen und ihrem Mann sowie das Laufen, Segeln, Tennisspielen und ihre Tätigkeit als Trainerin im Trampolinturnen.

Raum 221, Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!