Das Gymnasium „In der Wüste“ startet wie vom Kultusministerium festgelegt in den Jahrgängen 5-12 in Szenario C (bis Ende Januar 2021). Die Schülerinnen und Schüler erhalten hier ausschließlich Distanzunterricht. Notwendige Klausuren und Prüfungen werden in diesen Jahrgängen unter Wahrung des Abstandsgebotes und der übrigen Hygienebestimmungen durchgeführt. Die diesbezüglichen Mitteilungen und Dokumente des MK wurden bereits per Mail an alle versendet.

Die Jahrgangsstufe 13 wird ab dem 11. Januar in voller Stärke im Präsenzunterricht beschult. Auch Klausuren und Prüfungen finden wie geplant statt.

Selbstverständlich bieten wir für die Jahrgänge 5 und 6 bei Bedarf eine Notbetreuung an. 

Ihnen und Euch wünsche ich ungeachtet der herausfordernden Bedingungen einen guten Start in das neue Jahr 2021!

Freundliche Grüße

Nils Fischer