Alle Nachrichten des Jahres 05

Mai

Held für die Welt - 1. Deutsche Meisterschaft im Sponsorenlauf (jetzt mit neuem Video)
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern! Sicher habt ihr das Sozialleben und gemeinsame Aktionen mit euren Klassenkameraden in der Schule vermisst. Auch haben dir deine Sportveranstaltungen im Verein gefehlt und du möchtest dich für Menschen einsetzen, denen es aufgrund von Corona schlecht geht? Wir haben die Lösung- denn wir wollen mit unserer Schule an der erstmalig stattfindenden deutsch...
Bienenschwarm an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag bekam Linus Müller (Klasse 9c) einen besorgten Anruf seiner Nachbarn. Eines seiner Bienenvölker in Hellern hatte geschwärmt und sich im Apfelbaum nebenan gesammelt. Linus, der eine Imkerausbildung in der AG Bienen/Imkerei am GidW absolviert hat, kontaktierte sofort Herrn Döpke, ob er helfen könne den Schwarm einzufangen. Zudem hatte er keinen Platz und keine Ausrüstung für ein z...
JULIUS-CLUB (Jugend liest und schreibt) - Wir feiern das Lesen!
Du gehst in die 5.-8. Klasse? Fantastisch, denn dann lädt dich das Team der Stadtbibliothek herzlich ein, vom 9. Juli bis 9. September 2021 beim JULIUS-CLUB (Jugend liest und schreibt) dabei zu sein. Mit anderen Gleichaltrigen kannst du einen coolen und unvergesslichen Lesesommer erleben. Ab Ende Juni informieren wir auf unserer Homepage https://www.osnabrueck.de/stadtbiblioth...
Osnabrücker Schüler vergraben Teebeutel – für die Wissenschaft (NOZ, OS-Radio)
"Expedition Erdreich" Die Ausbeutung der fossilen Rohstoffe soll durch eine biobasierte Wirtschaft ersetzt werden. Um dies realisieren zu können, trifft die "Expedition Erdreich" nun auch in Osnabrück die ersten Vorbereitungen – mit Teebeuteln. Hinter dem Projekt steht das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2020/21 zum Themenbereich Bioök...
Ein smartes Gewächshaus für mehr Nachhaltigkeit
Zahlreiche Preise haben Leo und Laura vom Gymnasium „In der Wüste“ mit dem SmartGreenHouse bereits abgeräumt. Nun berichtete auch die NOZ ausführlich über die Nachwuchstalente. Hier ein kurzer Auszug (Text: Thomas Wübker, NOZ): Im Erdkunde-Unterricht haben Laura und Leo von der Ressourcen-Knappheit auf unserem Planeten und dem rasanten Wachstum der Weltbevölkerung erfahren. Die Frage, wie alle ...
Klara Schulz (Jg. 12) erreicht Endrunde beim Landeswettbewerb Alte Sprachen
Am vergangenen Freitag erreichte uns die erfreuliche Nachricht, über die wir sehr stolz und glücklich sind: Klara Schulz, Teilnehmerin am Leistungskurs Latein eA, hat als eine von insgesamt nur zwölf Schülerinnen/Schülern aus ganz Niedersachsen die Endrunde des diesjährigen Landeswettbewerbs Alte Sprachen (Rerum Antiquarum Certamen) des Niedersächsischen Altphilologenverbandes erreicht! Dieser La...
Willkommen zurück in der Wüste!
Liebe Schülerinnen und Schüler, nach fünf Monaten erwartet Euch die Wüste endlich zurück:  Wir freuen uns auf den Start des Präsenzunterrichts mit Euch. Gemeinsam werden die Tage auch wieder heller und hoffnungsfroher. Euch und uns allen einen guten Start!
Deutschland buddelt – die „Wüste“ buddelt mit!
Mit Teebeuteln den Boden erforschen? Expedition Erdreich ist die bundesweite Citizen-Science-Aktion im Wissenschaftsjahr 2020|21 – Bioökonomie. Jeder und jede kann sich daran beteiligen, um Daten über die Bodengesundheit und den Zustand der Böden zu sammeln – ganz einfach mit Teebeuteln. Grundlage für die Aktion ist der sogenannte Tea-Bag-Index, der die Zersetzungsrate der Teebeutel im Boden besc...
Baufortschritt am Gymnasium „In der Wüste“
Es geht voran: Inzwischen haben die Sanierungsarbeiten das Erdgeschoss erreicht. Im Sommer 2021 sind nahezu alle Unterrichtsräume auf dem neuesten technischen Stand, hell und freundlich.  Ab Sommer 2021 wird dann in der 1. Etage der gesamte Verwaltungstrakt erneuert, auch unsere Schülerbibliothek wird dabei vollständig saniert. Die Schule gewinnt neue Besprechungsräume, ein Lehrerzimmer mit ...

 

 

Es geht voran: Inzwischen haben die Sanierungsarbeiten das Erdgeschoss erreicht. Im Sommer 2021 sind nahezu alle Unterrichtsräume auf dem neuesten technischen Stand, hell und freundlich. 

Ab Sommer 2021 wird dann in der 1. Etage der gesamte Verwaltungstrakt erneuert, auch unsere

Mit Teebeuteln den Boden erforschen?

Expedition Erdreich ist die bundesweite Citizen-Science-Aktion im Wissenschaftsjahr 2020|21 – Bioökonomie. Jeder und jede kann sich daran beteiligen, um Daten über die Bodengesundheit und den Zustand der Böden zu sammeln – ganz einfach mit Teebeuteln. Grundlage

Liebe Schülerinnen und Schüler,

nach fünf Monaten erwartet Euch die Wüste endlich zurück:  Wir freuen uns auf den Start des Präsenzunterrichts mit Euch. Gemeinsam werden die Tage auch wieder heller und hoffnungsfroher.

Euch und uns allen einen guten Start!

Auf dieser Seite wird ein (oder mehrere) eingebettetes Video von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA bereitgestellt. Beim Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ads-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/".

Neuerdings blendet Youtube auch bei nichtkommerziellen Videos Werbung ein, worauf wir keinen Einfluss haben. Hiermiit distanzieren wir uns von jeder von Youtube mit unseren Videos übertragenen Werbung.

Möchten Sie die Verbindung zu Youtube nun freigeben und das Video sehen?

Am vergangenen Freitag erreichte uns die erfreuliche Nachricht, über die wir sehr stolz und glücklich sind: Klara Schulz, Teilnehmerin am Leistungskurs Latein eA, hat als eine von insgesamt nur zwölf Schülerinnen/Schülern aus ganz Niedersachsen die Endrunde des diesjährigen Landeswettbewerbs Alte

Zahlreiche Preise haben Leo und Laura vom Gymnasium „In der Wüste“ mit dem SmartGreenHouse bereits abgeräumt. Nun berichtete auch die NOZ ausführlich über die Nachwuchstalente. Hier ein kurzer Auszug (Text: Thomas Wübker, NOZ):

Im Erdkunde-Unterricht haben Laura und Leo von der

"Expedition Erdreich"

Die Ausbeutung der fossilen Rohstoffe soll durch eine biobasierte Wirtschaft ersetzt werden. Um dies realisieren zu können, trifft die "Expedition Erdreich" nun auch in Osnabrück die ersten Vorbereitungen – mit Teebeuteln. Hinter dem Projekt steht das Bundesministerium

Suche

Gymnasium "In der Wüste"

Kromschröderstraße 33
49080 Osnabrück

Fon (0541) 323-85000

Fax (0541) 323-85099

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum - Kontakt - Anfahrt - Datenschutz - Newsfeed -


© 2021 Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück, Kromschröderstr. 33, 49080 Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten. facebook instagram linkedin youtubefeed

  Hauptmenü

top