Alle Nachrichten des Jahres 04

April

Alle Lehrkräfte des Gymnasiums „In der Wüste“ Anfang Mai geimpft
Am 7. Mai werden sämtliche Lehrkräfte des Gymnasiums „In der Wüste“ erstmalig gegen Covid-19 geimpft sein. Möglich machen dies gemeinsame Bemühungen auf verschiedenen Ebenen. Das Kultusministerium Niedersachsens hat sich mit Nachdruck für den zeitnahen Einbezug aller Lehrkräfte in die Schutz-Impfungen eingesetzt. Vor Ort haben dann engagierte Mediziner des Teams um Carsten Brau und Kai ...
Profilklasse Musik oder normale Klasse 5 - Anmeldungen am Gymnasium „In der Wüste“ stehen kurz bevor
Am Gymnasium „In der Wüste“ gibt es für musikinteressierte Kinder eine ganz besondere Klasse: die Profilklasse Musik. Das gemeinsame Musizieren, die intensive Beschäftigung mit der Musik, die unser Leben so prägt, und die Persönlichkeitsentfaltung der Schülerinnen und Schüler durch besondere Erfahrungen (Proben, Konzerte, Musikfreizeiten) stehen für uns dabei vor allem im Fokus. Musik i...
Cooktain - Nachhaltig war noch nie so lecker
Zwei Wüstenschülerinnen waren im März zum Pitch-Event bei "Jugend gründet" eingeladen. Mit der App Cooktain zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung gingen Jamila und Kassandra aus Jg 13 im bundesweiten Wettbewerb an den Start. Aus ganz Deutschland hatten sich über 665 Gruppen für die nächste Wettbewerbsrunde beworben. Am Ende gehörten unsere beiden angehenden Abiturientinnen zu den 32 Jungu...

 

 

Zwei Wüstenschülerinnen waren im März zum Pitch-Event bei "Jugend gründet" eingeladen. Mit der App Cooktain zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung gingen Jamila und Kassandra aus Jg 13 im bundesweiten Wettbewerb an den Start.

Aus ganz Deutschland hatten sich über 665 Gruppen für die nächste

Am Gymnasium „In der Wüste“ gibt es für musikinteressierte Kinder eine ganz besondere Klasse: die Profilklasse Musik. Das gemeinsame Musizieren, die intensive Beschäftigung mit der Musik, die unser Leben so prägt, und die Persönlichkeitsentfaltung der Schülerinnen und Schüler durch

Am 7. Mai werden sämtliche Lehrkräfte des Gymnasiums „In der Wüste“ erstmalig gegen Covid-19 geimpft sein. Möglich machen dies gemeinsame Bemühungen auf verschiedenen Ebenen. Das Kultusministerium Niedersachsens hat sich mit Nachdruck für den zeitnahen Einbezug aller Lehrkräfte in die

Suche

Gymnasium "In der Wüste"

Kromschröderstraße 33
49080 Osnabrück

Fon (0541) 323-85000

Fax (0541) 323-85099

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum - Kontakt - Anfahrt - Datenschutz - Newsfeed -


© 2021 Gymnasium "In der Wüste" Osnabrück, Kromschröderstr. 33, 49080 Osnabrück. Alle Rechte vorbehalten. facebook instagram linkedin youtubefeed

  Hauptmenü

top