…fühlten sich die Schülerinnen und Schüler im 6. Jahrgang, als sie ein kleines Szenisches Spiel einübten, Lateinisch sprachen und in Kostüme schlüpften. Sie stellten in Anlehnung an den gerade zu übersetzenden Lektionstext eine Familie dar, die zum Essen zusammenkommt und sich mit ihrem Sklaven unterhält, der auf dem Markt einkaufen war, sie bedient und von seinem Leben in der Heimat erzählt.

Dr. Bettina Heck