Das Gymnasium „In der Wüste“ freut sich, dem frisch gebackenen Norddeutschen U17-Meister im Badminton-Doppel gratulieren zu können. Ursprünglich war Jannik Schmidt (10e) ja in drei Disziplinen gestartet, aber aufgrund der harten Ansetzungen in Mixed und Einzel und des entsprechend frühen Ausscheidens konnte Jannik sich komplett auf die Doppel-Matches fokussieren.

Jannick und seinem Mitspieler gelang es dann, die eigentlichen Favoriten im Finale in 42 Minuten und drei Sätzen zu bezwingen und sich durch den Sieg bei der Norddeutschen Meisterschaft für die Deutsche Meisterschaft in Mühlheim an der Ruhr am 29.11.2019 zu qualifizieren.

Herzlichen Glückwunsch, Jannick, das Gymnasium „In der Wüste“ drückt die Daumen für die DM!

René Fischer