06 Abitur RegenbogenLiebe neue Gymnasiasten, ihr seid nun unsere Fünfer, ihr seid der Anfang unserer Schule, ihr seid diejenigen, auf die wir besonders Acht geben und die am meisten von allen lernen müssen. 

Von nun an ist diese Schule für hoffentlich viele Jahre euer zweites Zuhause. Hier werdet ihr Erfolg und Niederlagen, Freude und Streit erleben. Von hier aus werdet ihr neue Erlebnisse erfahren und andere Einsichten gewinnen. Während der Zeit an unserer Schule werdet ihr aufwachsen und manche von euch auch erwachsen werden. Fest steht, dass ihr in wenigen Jahren diese Schule als andere Persönlichkeiten verlassen werdet.

Ich wünsche Euch für die kommenden Jahre stellvertretend für das gesamte Kollegium hier im Haus Vergnügen an der Arbeit, mehr Freude als Unzufriedenheit und am Ende einen erfolgreichen Abschluss, im besten Fall mit einem guten Abitur.

Nils Fischer, Schulleiter